Work Smart Blog

Wegbereiter und Wegbegleiter im Wandel der Arbeit

Ähnliche Beiträge zum Thema: mitarbeitergewinnung

Work Smart Talk - August: Wissensmanagement der Zukunft

Lebenslanges Lernen im Unternehmen Um nicht zurückzubleiben müssen wir Menschen ständig weiterlernen – persönlich, gesellschaftlich und auch beruflich. Dies scheint sich besonders in den letzten anderthalb Jahren noch einmal bewahrheitet zu haben. Um flexibel auf Veränderungen zu reagieren und der Überforderung zu trotzen, brauchen wir nicht nur neue fachliche Kenntnisse, sondern auch Wissen um neue Arbeitsweisen und die richtigen Soft Skills. Dabei stehen die Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft des Unternehmens, aber auch das Erleben von Kompetenz und Wirksamkeit des Einzelnen auf dem Spiel. Wir wollen uns den Fragen rund um Erhalt und Wachstum von Wissen im Unternehmen stellen.
weiterlesen

Work Smart Talk - Mai: Innenstädte als Working Hubs

Wie verändern sich die Innenstädte und welchen Einfluss haben diese Veränderungen auf unsere Arbeitsstätten? Unsere Innenstädte verändern sich rapide. Die Entwicklung dieser zählt zu einem der wichtigsten Themen, womit sich die Kommunen in der nächsten Zeit intensiv auseinandersetzen müssen. Gerade was die Zukunft der Stadtzentren betrifft, hat die aktuelle Pandemie die Notwendigkeit einer Veränderung und einer Neuausrichtung noch einmal besonders deutlich gemacht. Auch die Veränderungen in der Arbeitswelt und der Lebenswirklichkeit der Menschen verlangen nach einem Umbau der Stadtmitten.
weiterlesen

Rückblick Work Smart Talk - Februar: digitales Onboarding

Wie schaffen wir es auch auf Distanz neue Mitarbeiter zu ankern? Der Onboarding Prozess im Unternehmen ist vielleicht einer der wichtigsten Prozesse im Personalbereich. Vom Bewerbungsgespräch, der Personalauswahl, über erste Kontakte mit Kollegen, dem Arbeitsplatz und der zukünftigen Aufgabe bis hin zur Ausstattung und der Integration im Team und im Unternehmen – ein umfangreicher Prozess, der gut organisiert und koordiniert sein will. Spätestens seit der Corona Pandemie wird nun auch dem digitalen Onboarding zunehmend Beachtung geschenkt, was uns vor neue Herausforderungen stellt.
weiterlesen

Onboarding in Corona-Zeiten – ein Erfahrungsbericht aus den eigenen Reihen

Digitales Onboarding bei der migosens im Portrait. Viele Unternehmen buhlen um die besten Mitarbeiter und sind nicht nur bemüht die passendsten Kollegen zu finden, sondern diese schon frühzeitig und bestmöglich im Unternehmen zu ankern. Gerade im Onboarding Prozess waren die Herausforderung im letzten Jahr, welches aufgrund der Corona Pandemie völlig aufgewirbelt wurde, besonders groß. Die lang etablierten analogen Schritte im Onboarding Prozess mussten unvermittelt digital abgebildet werden. Wir als migosens sind schon lange bemüht die Bewerbungsphase, die Gespräche und das Ankommen im Unternehmen sehr angenehm und transparent für die Bewerber zu gestalten. Das gilt nun natürlich auch für unseren digitalen Onboarding Prozess. Da wir in unserem nächsten Work Smart Talk über digitales Onboarding reden wollen, haben wir uns gefragt, wie dieser Prozess eigentlich bei uns wahrgenommen wird und wollen deshalb im folgenden Interview die Bewerber-Perspektive abbilden. Anna Ploeger, seit September 2020 Mitglied im Work Smart Team, teilt mit uns ihre persönlichen Erfahrungen.
weiterlesen

Wie Startups arbeiten: Sascha Feldhorst von Motionminers im Interview

Das Dortmunder Startup MotionMiners GmbH hilft Unternehmen dabei, ihre manuellen Prozesse automatisiert zu analysieren. Dazu hat das Team um die drei Gründer Sascha Feldhorst, Sascha Kaczmarek und René Grzeszick eine Kombination aus Hardware und Software entwickelt, die zuverlässige Daten zu Ergonomie, Produktivität und Effizienz anonymisiert aufgezeichnet und analysiert. Mithilfe dieses Verfahrens wird sichtbar, wo es Verbesserungspotenziale gibt, sei es bei Arbeitsabläufen oder körperlichen Belastungen der Mitarbeiter.
weiterlesen

Wie Startups arbeiten: Philipp Lorenz von talpasolutions im Interview

Startups stehen für agiles Arbeiten und eine offene Unternehmenskultur. Neu am Markt und unterwegs in einem innovativen Umfeld sind sie gezwungen, flexibel und schnell auf für sie oft unvorhersehbare Entwicklungen reagieren zu können. In unsere Reihe "Wie Startups arbeiten" wollen wir uns die Arbeitsweise von Startups genauer ansehen und auch die Frage stellen, wie sie mit den Herausforderungen des Arbeitsmarktes umgehen. In unserem ersten Interview sprechen wir mit Philipp Lorenz, Co-Founder und COO bei talpasolutions.
weiterlesen

Work Smart: Mitarbeiter gewinnen im Zeitalter von Digitalisierung und New Work

von Redaktion
Qualifizierte Arbeitskräfte werden mehr und mehr zu einem knappen Gut. Entsprechend sind Unternehmen gezwungen, sich Maßnahmen einfallen lassen, um Fachkräfte zu gewinnen, Talente zu überzeugen und gute Mitarbeiter langfristig zu binden.
weiterlesen

Rückblick: Zukunft Personal, Intrinsify Meetup, IOM Summit

von Redaktion
Von der Zukunft Personal Europe in Köln bis hin zum intrinsify Meetup Ruhrpott bei uns in Mülheim - der September hatte es in sich! Wir blicken zurück auf spannende Insights und Trends zu Mitarbeitergewinnung, Leadership & Co. 
weiterlesen

Workshop: Mitarbeiter gewinnen im Zeitalter der Digitalisierung

von Redaktion
Wie arbeiten wir im Zeitalter der Digitalisierung? Um diese Frage ging es in unserem Workshop für die IHK zu Essen zum "Arbeitsplatz der Zukunft" im Camp.Essen mit unserem Geschäftsführer Paiman Minavi.
weiterlesen