Unser Jahresrückblick: Datencheck, Wertschätzung und Transformation

von Anna Wolf

Wir haben Zahlen, Daten und Fakten gesammelt aus den letzten 12 Monaten, in denen bei migosens eine ganze Menge passiert ist. Natürlich verwenden wir die Daten ganz rechtskonform weiter. Ganz nach unserer Idee des Teilens von Wissens mit einem guten Gefühl.


Januar - Gesundheit in der Neuen Arbeitswelt

Die Produktivität leidet wegen Stress und gesundheitlichen Problemen – das wissen wir. Also starten wir das neue Jahr mit mehr als guten Vorsätzen: mit einem Fireside Chat Ruhr zum Thema Mitarbeitergesundheit und Arbeitsplatzgestaltung.

 

Februar - Hacker School im Ruhgebiet – ein Start ins Jahr und in die Zukunft

Egal, ob sie durch das Eintauchen in die Welt der Bits and Bytes ein neues Hobby für sich entdecken oder daraus eine berufliche Perspektive entwickeln, mit der Hacker School möchten wir allen jungen Menschen im Ruhrgebiet die Möglichkeit geben, in ihrer Bildungslaufbahn mindestens eine Zeile Code geschrieben und ausprobiert zu haben.

 

März – Work Smart meets New Work Salon

Neue Arbeitswelten – dies sind immer ein Thema bei uns. Mit dem neuen Beratungsbereich Work Smart gehen auch wir auf Innovationskurs. Um die Arbeitswelt, wie wir sie kennen, zu hinterfragen und ein paar Gedankenspiele anzustellen, wie wir sie verändern könnten.

 

April - Gibt es eine Unternehmenskultur?

Allerdings – Unternehmenskultur ist nicht nur als Begriff schwer zu fassen, sondern existiert in der Praxis fast nie. So die Diskussion beim Fireside Chat Ruhr. Was dagegen sehr wohl existiert, sind Kulturen in überschaubaren Teams und Abteilungen. Die Entwicklung solch unterschiedlicher Kulturen und Ökosysteme muss man unbedingt zulassen!

 

Mai – Volldampf und Spaß

Das haben wir im Job genauso wie bei gemeinsamen Events – weil Work und Life eben zusammengehören. Zum dritten Mal in Folge haben wir auch in diesem Jahr am Mülheimer Firmenlauf teilgenommen. Fünf Kollegen – angeführt von Teamkapitänin Laura – joggten bei strahlendem Sonnenschein die 5,6 km lange Strecke entlang der Ruhr.

 

Juni – Wachstum braucht ein starkes Team

Unser Team wächst – und auch die Formate, wie Unternehmen und Bewerber zusammenkommen werden immer kreativer. Wir sind beim „Markt der Möglichkeiten“ direkt mit potentiellen Bewerbern in Kontakt getreten. Das macht Lust auf unser Team? Wir sind immer für ein individuelles Date bereit!

 

Juli – Klimaschutz geht uns alle an!

Darum sorgen wir mit dem Erwerb von CO2-Zertifikaten für eine klimaneutrale Gestaltung unserer Dienstreisen. Die Kompensation erfolgt dabei in Kooperation mit der Klimaschutzorganisation atmosfair gGmbH, die mit verschiedenen Projekten aktiven Klimaschutz weltweit u. a. in den Bereichen Energieeffizienz, Solarenergie oder Windkraft betreibt.

 

August – Datenschutz trifft Fehlerkultur

Warum wir uns eine Fehlerkultur leisten? Weil es eine Chance ist. Menschen und Organisationen lernen auf neuen Wegen, “Out of the Box”, kreativ. Sie können Prozesse grundlegend hinterfragen, umgestalten und neu erfinden. Dann sind Fehler- und Lernkultur Basis der neuen Unternehmenskultur.

Genau darum ist Datenschutz bei uns immer unser höchstes Ziel. Wir denken mögliche Fälle voraus und kalkulieren menschliche Fehler mit ein.

 

September – Zukunft Personal

Auch wir sind in diesem Jahr wieder mit von der Partie gewesen – natürlich auch, um das 20. Jubiläum der Messe mitzufeiern, vor allem aber, um interessierten Teilnehmern unser Wissen und unsere Expertise zum Thema Arbeitskultur zu vermitteln.

 

Oktober – Eventpremiere im Ruhrgebiet

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus… das sagt man so leicht dahin. Aber genau so war es auch. Anfang des Jahres ist die Idee entstanden zu einer neuen Art von Konferenz. Mit Innovation, aus der Sicht unterschiedlicher Arbeitswelten, mit Speakern aus der Praxis für die Praxis. Und jetzt war es dann tatsächlich soweit – Im Oktober hat er Eventpremiere gefeiert: der #WorkSmart Experience Day.

 

November – Auf Premiere folgt Dauerbrenner: die Datenschutzfachtagung

Best Practices, Neuerungen, Herausforderungen und vor allem Diskussionen aus der Praxis für die Praxis führen zu einer konsequenten Fortentwicklung des Datenschutzbewusstseins in den Betrieben, der Verwaltung und der Öffentlichkeit. Dafür steht die DAFTA. Und wir stehen für Beratungserfahrung und ganzheitliche Lösungen in den Bereichen Datenschutz und Informationsmanagement.

 

Dezember – Transformation

Das war auch für uns ein großes Thema in 2019. Und wir setzen es fort in 2020.

Für WorkSmart, Datenschutz, Informationssicherheit und unsere Akademie. Gemeinsam lernen wir jeden Tag dazu – der eigene Veränderungsprozess ist nie abgeschlossen!

 

Wir wünschen all unseren Kunden, Partnern und Freunden eine freie Zeit, die vor allem das ist: FREIZEIT.

Im kommenden Jahr freuen wir uns auf neue Erfahrungen und Veränderungen. Wir sind mit Ihnen auf dem Weg in die Zukunft!

 

 

 

Teilen Sie diesen Beitrag

Work Smart Talk: Diskutiere mit uns am 9. Januar 2020 in Essen!

Jetzt Ticket sichern!